Macbook Air 2011 Lüfterproblem

BildManchmal fängt das Ding so richtig zu blasen an und hört leider auch nicht mehr auf obwohl keine Anwendung irgendwas macht. Alles geschlossen, kein Flash irgendwo, keine Hintergrundprozesse usw. Nix. und trotzdem bläst das Teil wie blöd.

Ein Reset des Temperaturmanagement (Einschalten + Shift, Ctrl, ALT) bringt auch nix. Nach dem einschalten ist sowieso erst mal Stille aber dann gehts wieder los.

Es ist nicht so, dass er sofort wieder bläst.. Es dauert.. manchmal sehr lange aber dann… dann hört er nicht mehr auf. Das ist das eigentliche Problem


Allerdings scheint da schon was zu laufen.
Gerade noch hatte die CPU (core1) obwohl angeblich laut Aktivitätsanzeige und „top“ nix los war 85 Grad, jetzt nur noch (nach Systemrestart) 67 Grad. Muss doch rauszufinden sein😉

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s